NACHRICHTEN aus dem Salzburgerland

Nachfolgend finden Sie Nachrichten, News, Schlagzeilen aus
- Salzburg
- Salzkammergut
- Salzburgerland
und demzufolge auch aus der Fuschlseeregion und Faistenau
für Ihre Urlaubs- und Ferienregion.

Wir haben Ihnen auf dieser Seite einen Kurzüberblick aus 3 verschiedenen Quellen zusammengestellt.

Sie können natürlich etwas ausführlicher die nachfolgenden Seiten nutzen:

Nachrichten "SALZBURG24"

Hier erfahren Sie Neuigkeiten aus Salzburg. RSS-Dienst von Salzburg24.

mehr

Nachrichten "SALZBURGER NACHRICHTEN"

Hier erfahren Sie Neuigkeiten aus Salzburg. RSS-Dienst der Salzburger Nachrichten.

mehr

K U R Z Ü B E R B L I C K

Nachrichten - Salzburg24

Zwei Verletzte nach Pkw-Crash im Lungau

Ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen ereignete sich am Mittwochnachmittag in Mariapfarr im Lungau. Auf einer Kreuzung der Weißpriacher Landesstraße (L224) prallten zwei Pkw zusammen.

Budgetvoranschlag 2018: Schulden sollen reduziert werden

Der Budgetvoranschlag für das Jahr 2018 wurde Mittwochabend im Salzburger Landtag mehrheitlich mit den Stimmen von ÖVP, Grünen und LAbg. Gabriele Fürhapter angenommen. SPÖ und FPS stimmten dagegen.

Maria Alm: Dachstuhl in Brand

Auf einer Baustelle in Maria Alm (Pinzgau) geriet Mittwochabend der Dachstuhl eines Hauses in Brand. Die Feuerwehr Maria Alm war mit der Drehleiter aus Saalfelden im Einsatz.

Salzburger Grenzfall: Ischlerbahntrasse wird zum Radweg

Warum man in Zukunft unterirdisch zu den oberösterreichischen Nachbarn radeln kann, welche Bundesstraße über ein Tunnelportal führt, warum ein kleiner See im Salzkammergut eine Direktverbindung zur Donau haben soll und welcher ehemalige Bahntunnel Explosives beherbergte, verrät dieser Grenzfall.

Wetterumschwung am Wochenende steht bevor

Das schöne Herbstwetter bleibt uns laut Prognosen noch einige Tage erhalten, bevor es am Sonntag wieder nass und kühl wird. Den größten Teil des Wochenendes heißt es also noch so viel als möglich die Sonne genießen. Bevor der Herbst also regnerisch wird, nutzt die Gelegenheit und schickt uns eure schönsten Herbstfotos an redaktion@salzburg24.at

Gewaltsamer Einbruch in Flachgauer Schule: Bargeld gestohlen

Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht auf Mittwoch gewaltsam Zutritt zu einer Schul im nördlichen Flachgau. Gestohlen wurde eine geringe Menge Bargeld.

Kaputter Obus sorgt für Stau in Landeshauptstadt

Für Stau hat am Mittwochnachmittag ein kaputter Obus am Hans-Schmid-Platz gesorgt. Der Obus war auf der Fahrbahn liegen geblieben, in der Folge staute es in der Innsbrucker Bundesstraße stadteinwärts. Auch in der Kleßheimer Allee war der Verkehr zäh. Mittlerweile sind die Straßen soweit wieder frei und der Feierabendverkehr hat eingesetzt.

Ersthelfer in Tansania: Flachgauerin berichtet von Einsatz

Anfang Oktober ist Anna Siegl gemeinsam mit dem Salzburger Arzt Adolf Schöppl nach Tansania aufgebrochen. Vor Ort übernahm die Flachgauerin die Organisation für ein mehrmonatiges Projekt des Roten Kreuzes, bei dem Ersthelfer vor Ort ausgebildet werden. Im Interview mit SALZBURG24 erzählt sie, was sie bei ihrem ersten Auslandseinsatz erlebt hat.

Katschbergstraße wird saniert: Arbeiten bis Ende Oktober

Noch bis Ende Oktober dauern die Sanierungsarbeiten auf der Nordrampe der Katschbergstraße B99 im Gemeindegebiet von St. Michael im Lungau. Am Wochenende ist die Straße geöffnet. 

Pflegeurlaub für Haustiere: Geht das?

Zwei bezahlte Urlaubstage hat sich eine Italienerin erkämpft, damit sie sich um ihren kranken Hund kümmern und ihn zum Tierarzt bringen kann. Pflegeurlaub für das Haustier: Wäre das auch in Österreich möglich? Wir haben nachgefragt.

---

Inhalt dieser Nachrichten obliegt nicht der Redaktion "haus-klaushofer.at", sondern wurde als RSS-Feed von "salzburg24.at " übernommen.
.

Nachrichten - Salzburger Nachrichten

Maria Alm: Dachstuhl fing Feuer

Im Zug von Flämmarbeiten entzündete sich Mittwochnachmittag der Dachstuhl eines Appartementhauses in Maria Alm.

Neue Ära in Lamprechtshausen

Andrea Pabinger wurde am Mittwoch als Bürgermeisterin angelobt.

"Brauchen Halbstundentakt bei den Regionalbussen"

Forum-Mobil-Experte Haibach fordert einen Masterplan für die Öffis statt Einzelmaßnahmen.

Intersport Bründl: Wachsen ohne Größenwahn

Intersport Bründl eröffnet ein großes Sportgeschäft in Saalfelden. Bis zum Winter werden die Kapruner 26 Filialen haben. Und ihr Wachstum in der umkämpften Branche soll weitergehen.

Ein Pongauer besucht alle 2100 Gemeinden

Ein hartnäckiger Pensionist aus Pfarrwerfen hat es sogar zu Empfängen bei den Landeshauptmännern und dem Bundespräsidenten geschafft.

An Salzburgs Straßen herrscht Müllchaos

Autoreifen, Waschmaschinen, Fahrräder: Anstatt den Müll in die Recyclinghöfe zu bringen, laden ihn Salzburger immer öfter auf Parkplätzen ab.

"Dieser Käse ist keine Spur altersscharf"

Was muss ein Käse habe, damit er Gold gewinnt? In Oberalm wurde das erschmeckt und "errochen".

Verkehrsgipfel: Salzburgs Politik dämpft die Erwartungen schon vor dem Treffen

Erstmals legt das Land morgen, Freitag, eine Analyse der Pendlerströme vor. Das facht die Debatte um Parkzonen samt Gebühren in der Landeshauptstadt neu an.

Video: Stadt streicht die Ladezone: Unverständnis im Hotel Stein

Gastronomen und Kaufleute der rechten Altstadt sprechen von einem Schildbürgerstreich. Sie kritisieren, dass die Hotelgäste künftig in die Irre geführt werden. Die Stadt bleibt hart.

Stadt streicht die Ladezone: Unverständnis im Hotel Stein

Gastronomen und Kaufleute der rechten Altstadt sprechen von einem Schildbürgerstreich. Sie kritisieren, dass die Hotelgäste künftig in die Irre geführt werden. Die Stadt bleibt hart.

---

Inhalt dieser Nachrichten obliegt nicht der Redaktion "haus-klaushofer.at", sondern wurde als RSS-Feed von "salzburg.com " übernommen.
.